13.09.2016DANEE

Endlich ist der Sommer zurück! *yeahhhhh*
Für mich ging es vergangene Woche auf die wunderschöne Insel Sizilien. 
Ab und zu muss man sich ein paar Tage Urlaub gönnen! :-) 
Doch ab heute heißt es ,,BACK TO WORK'' und da möchte ich euch gleich mit einem neuen Blogeintrag begrüßen. 

Schon vor ein paar Wochen haben mich die wunderschönen Bilder meiner Braut Danee und ihrem Mann Marc erreicht. 
Aber für die Beiden musste ich einfach warten, bis der Blog online ging. 
Ich muss schon sagen die Beiden sind so ein wunderschönes Paar von Innen wie auch von Außen. 
Wir hatten so witzige Vormittage zusammen. Das Lachen kam mal wieder nicht zu kurz! ;-) 
Ihr wundert euch sicherlich warum ,,Vormittage'' ?! 
Genau aus einem Grund ! :-)
Ich durfte das Styling von Danee für die standesamtliche Trauung am 16.06.2016
und für die große freie Trauung auf der Maisenburg am 17.06.2016 übernehmen. 
Und was soll ich sagen? Es war himmlisch! 
Die Beiden hatten alles bis in das kleinste Detail geplant und einfach alles hat harmoniert.

Unser erstes ,,get-together'' hatten wir bei einem meiner Schminkworkshops zusammen mit ihrer Trauzeugin Julia.
Schon da wusste ich wir werden ganz schön viel Spaß haben bei unserem Probetermin und unseren Stylings.
Und was soll ich sagen *OH YES BABY* den hatten wir aufjedenfall! :-) 

Am Donnerstag ging es für mich in Richtung Wolfschlugen zu den Beiden nach Hause. 
Ich wurde total herzlich von allen begrüßt und hatte mich null komma nix wohnlich mit meinen ganzen Schmink- und Haarprodukten eingerichtet! :-) 
Das geht eigentlich relativ fix bei mir, in 5 Minuten hab ich mich relativ, ganz schön groß ausgebreitet *hihi* 
Oft werde ich schon an der Türe von meinen Bräuten gefragt ,,Jessy hast du vor bei uns einzuziehen?`` oh jaaaa sehr gerne würde ich das! 
Also bei Danee und Marc würde ich mich absolut wohl fühlen! 

Und schon ging es los. Wir hatten uns für zwei komplett unterschiedliche Stylings entschieden. Finde ich persönlich immer ganz wichtig.
Man muss aufjedenfall einen Unterschied zwischen dem standesamtlichen Styling und dem Styling für die große Trauung sehen.
Oder was sagt ihr???
Für die standesamtliche Trauung hatten wir uns für einen Fischgrätenzopf auf der Seite entschieden. Aber ganz locker und nicht zu streng.
Danee hat eigentlich ganz kleine Löckchen. Was man nicht ahnen würde, wenn ihr gleich die Bilder sehen werdet. 
Für beide Stylings haben wir uns für eine glatte Struktur entschieden.
Und wie die Kirsche auf dem Milchshake, durften natürlich auch keine Blumen fehlen! :-) 
Und das ganz in BLAU!!! Ja ihr habt richtig gehört blauuuuuuu! :-D 
Danee hatte bei ihrem standesamtlichen Styling mehrere Akzente mit der Farbe Blau gesetzt,
wie zum Beispiel die Schuhe, ihre Tasche und die Blumen im Haar. 
Wunderschöne Hortensien!
Ich bin ehrlich, ich war erst etwas skeptisch, aber als ich dann angefangen habe die Blumen reinzusetzen war ich selber ganz verliebt *hihi*
Sieht das nicht wundervoll aus?

Das Essen darf auch nie vergessen werden! :-) 
GANZ ARG WICHTIG !!! Mit das wichtigste Thema für mich.
Das ihr mir auch alles gut gestärkt vor den Altar tretet *hihi*
Oftmals spielt der Kreislauf am Hochzeitsmorgen verrückt vor lauter Aufregung und Nervosität, 
deshalb bitte nie das Essen und Trinken vergessen! Ich erinnere euch aber aufjedenfall öfters daran! :-D 



Am nächsten Morgen ging es für mich in Richtung Hayingen, auf die Maisenburg.
Einer meiner absoluten Favoritenlocations. Der Weg zieht sich zwar ein bisschen, aber es lohnt sich wirklich jeder Kilometer! :-) 
Für mich ging es auf dem direkten Weg in die ,,Hochzeitssuite'' oder wie genauer gesagt in das ,,Schwalbennest''.
Hier übernachtet das Hochzeitspaar und auch das Styling findet meistens dort statt. 

Eine total schöne Maisonette-Wohnung im 1.OG und Dachgeschoss. Man kann kaum glauben das es früher ein ,,alter Saustall'' war.
Dort erwartete mich Danee schon mit großen Armen und strahlte von der einen Backe zu der anderen! 
Zuerst aber durfte ich ihre Mami und ihre Trauzeugin stylen. Zwei wunderschöne Frauen mit gaaaaaanz viel Humor, Witz und Charme. 
Wir Mädels hatten wirklich so wundervolle Stunden zusammen, ich bin wirklich nur ganz ganz ungern wieder gegangen! 

Das einzige was leider nicht von Anfang an mitgespielt hat, war das Wetter.
Das hatte uns einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht.
Trotzdem war meine liebe Danee absolut entspannt.
Ihr größter Traum war aber natürlich, dass die freie Trauung unter freiem Himmel stattfindet. 
Ich bin zwar kein Wetterfrosch aber trotzdem hatte ich es im Gespür, dass das Wetter sich noch ändert und die Trauung unter freiem Himmel stattfindet.
Und tatsächlich kurz vor Beginn der Trauung ziehten die Wolken auf und erfüllten Danee's & Marc's größten Traum.
Manchmal reicht es eben doch wenn man den Teller ganz aufisst! *hihi*

Für die große freie Trauung hatte sich Danee eine Hochsteckfrisur entschieden aber auch wider was ganz lockeres.
Ohhh wie ich das liebbbbbeeee <3 ganz viele Strähnen raus lassen. Da bin ich absolut in meinem Element! :-D
Bei dem Make-Up durfte ich richtig zur Farbe greifen. ROST-TÖNE *yeahhhh* 
Ich liebe es ein bisschen Farbe in Make-Up miteinzubringen. So sieht alles immer gleich viel frischer und glänzender aus! :-) 

 

Aber lasst euch selber von den wunderschönen Bildern überzeugen.
 
 
 
 
 
 
 
 

Jetzt habe ich euch so viel erzählt und so wahnsinnig schöne Bilder gezeigt und noch nicht einmal die zwei tollen Fotografen vorgestellt.
Hinter den ganzen Bildern steckt das Fotografen Pärchen Karo & Ben! <3 
Und jetzt mal Hand auf's Herz .. der BURNER oder? 
Ich durfte die Beiden das erste Mal bei Danee und Marc kennenlernen. 
Karo & Ben sind so herzliche Menschen, die Beiden muss man einfach lieben! :-) 
Wer die Beiden für seine Hochzeit bucht hat nicht nur 2 wahnsinnig gute Fotografen an seiner Seite, sondern auch zwei absolute Vollprofis. 
Die zwei verstehen sich einfach blind und wissen ganz genau was sie tun.
Mittlerweile haben die Beiden Nachwuchs bekommen, die kleine SOPHIE! 
Und ich bin mir ganz sicher, dass die kleine Maus ganz nach ihrer schönen Mama & Papa kommt! 
Also schaut aufjedenfall mal bei den beiden auf Instagram, Facebook oder auf der Homepage vorbei und macht euch euer eigenes Bild.

Danee & Marc ich danke euch so sehr für euer Vertrauen und vorallem für die privaten Einblicke in euren großen Tag.
Ich wünsche euch ein wundervolles gemeinsames Leben und hoffe wir sehen uns ganz schnell mal wieder! <3 
 
Habt einen wunderschönen Abend! 
 
xoxo 
Jessy
 
Zurück